Die Traditionelle Chinesische Medizin
Die Traditionelle Chinesische Medizin

Weitere Diagnostik

Zwei weitere wichtige Pfeiler der TCM – Anamnese, sind die Puls und Zungendiagnostik.

Die Pulsdiagnose erfolgt nicht nach westlichem „Pulsmessen“, sondern wird nach chinesischer Tradition speziell getastet. Es wird dabei mit 3 Fingern an 6 Pulsstellen die Zustände von Yin und Yang –Organen beurteilt.

Die Zungendiagnostik gibt Aufschluss über Zustand der inneren Organe. Sie ist ihr direktes „Spiegelbild“. Sie gibt Veränderungen und tiefe der Erkrankung an.